COHORS HELVETICA

Geschichte der Schweizergarde

2006 beging die Schweizergarde ihr 500jähriges Gründungsjubiläum. Der bekannte Vatikanist und Vatikankenner Ulrich Nersinger (wohnhaft in Eschweiler bei Aachen) hat aus diesem Anlass ein kleines Heftchen über die Geschichte der Schweizergarde von ihren Anfängen bis zu Papst Benedikt XVI. verfasst. Den deutschen Text habe ich sodann ins Lateinische übersetzt. Beide Heftchen sind 2006 im Bonner Verlag "Nova & Vetera" erschienen.

 

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages Nova & Vetera e.K., Bonn, wird der integrale lateinische Text hier als Download zur Verfügung gestellt.

Cohors Helvetica. Eine kurze Darstellung der Geschichte der Schweizergarde.
Cohors_Helvetica.pdf
PDF-Dokument [265.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gero Weishaupt