Lesejahr A

Im Lesejahr A der sogenannten ordentlichen Form des Römischen Ritus setzt der Evangelist Matthäus an den "Jahressonntagen" den theologischen Hauptakzent. An einigen Sonn- und Festtagen der Weihnachts-, Fasten- und Osterzeit kommen im Lesjahr A auch die Evangelisten Lukas und Johannes zu Wort. Für die Lektüre der Homilien der Kirchenväter verwenden Sie bitte den entsprechenden Link auf der Spalte links. Weitere Texte folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gero Weishaupt